Was ist ein Parent Theme?

0
66

Ein parent theme in WordPress ist ein theme, das von einem anderen theme, child theme, als parent deklariert wird. Diese Funktion in WordPress ermöglicht es Designern und Entwicklern, die Vorteile eines größeren und robusten WordPress-Themas zu nutzen und Änderungen an diesen Themen vorzunehmen, indem sie untergeordnete Themen erstellen. Ein übergeordnetes Design gibt all seine Funktionalität, Features und seinen Stil an das untergeordnete Design weiter. Das untergeordnete Design kann selektiv Änderungen an der Funktionalität des übergeordneten Designs vornehmen, ohne das übergeordnete Design jemals zu ändern.

Die Parent-/Kind-Themenfunktionalität ermöglicht es Benutzern, ihre Designs einfach zu aktualisieren, ohne sich Sorgen zu machen, dass sie ein benutzerdefiniertes Styling verlieren, das sie ihrer Website hinzugefügt haben.

Oftmals verwechseln Anfänger Elternthemen mit Themenrahmen. Alle WordPress Themen-Frameworks sind übergeordnete Themen, aber nicht alle übergeordneten Themen sind Themen-Frameworks. Theoretisch können alle WordPress-Themen ein übergeordnetes Thema sein. Damit ein übergeordnetes Design jedoch ein Framework sein kann, muss es Entwicklern die Möglichkeit bieten, die Kernfunktionalität des Designs zu modifizieren und anzupassen, ohne eine der Kerndateien des Designs zu ändern. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Hooks und Filtern.

Wir empfehlen Benutzern, untergeordnete Designs zu erstellen, wenn Sie ein benutzerdefiniertes Styling wünschen. Wenn Sie jedoch versuchen, über die grundlegenden CSS-Änderungen hinauszugehen und Tonnen von zusätzlichen Funktionen hinzufügen möchten, dann empfehlen wir Ihnen, ein geeignetes Design-Framework für die Erstellung eines untergeordneten Designs zu verwenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here