Was sind die Theme Options?

0
18

Die Theme Options sind eine benutzerdefinierte Admin-Seite, die mit einigen WordPress-Themen geliefert wird. Es ermöglicht Benutzern, die Theme-Einstellungen zu ändern, ohne die Theme-Dateien zu ändern oder einen Code zu berühren. Diese Seiten mit Theme Options können sehr einfach mit einer Handvoll Optionen sein oder es können Tonnen von Anpassungsoptionen in Registerkarten oder mehrere Seiten aufgeteilt sein.

Twenty Eleven, eines der WordPress-Standardthemen, hat eine extrem einfache Seite mit den Theme Options.

Es ist wichtig zu verstehen, dass WordPress-Themen NICHT erforderlich sind, um eine Optionsseite zu haben. Zum Beispiel, Zwanzig Zwölf, eines der Standard-WordPress-Designs hat keine Seite mit den Theme Options. Stattdessen wird die WordPress-Funktion zur Anpassung des Themas verwendet, mit der Benutzer ihre Designs mit einer Live-Vorschau anpassen können.

Es gibt Themen wie Headway Theme, das einen eigenen Live-Drag & Drop-Editor hinzufügt, den viele WordPress-Anfänger als hilfreich und attraktiv empfinden. Andere Themenfirmen verfügen über ein eigenes, gebrandetes Optionen-Panel, das eine viel größere Anpassung ermöglicht, aber sie sind kein Drag-Drop. Einige Leute bevorzugen es auf diese Weise. Beispiel für Themenunternehmen, die über ein sehr aufwendiges Panel für Theme Options verfügen, sind Elegant Themes oder Themify.

Theme Options sind für die meisten Benutzer gut, aber sie neigen dazu, die Dinge auf der Entwicklungsseite der Dinge zu komplizieren. Aus diesem Grund bevorzugen viele Entwickler es, mit Themenrahmen zu arbeiten, die ein einfaches Panel für Theme Options wie das Genesis Framework haben.

Responsive Themes folgen dem Response Webdesign-Ansatz, der darauf abzielt, Websites zu erstellen, die ein optimales Benutzererlebnis über verschiedene Geräte und Bildschirmauflösungen hinweg bieten, einschließlich Desktop-Computer, Tablets wie iPad, Smartphones und andere mobile Geräte. Ein reaktionsschnelles WordPress-Thema passt sein Layout basierend auf der Bildschirmgröße und Auflösung stufenlos an.

Responsive Themes bieten eine bessere Lesbarkeit und Benutzerfreundlichkeit auf kleineren Bildschirmen wie Smartphones. Es verhindert auch, dass Sie eine gerätespezifische mobile Version erstellen. Vor reaktionsschnellen Themen müssen Websites für jede Plattform wie iPhone, Android usw. eine andere mobile Version erstellen. Das ansprechende Design ermöglicht es, eine einzelne Website auf verschiedenen Geräten anzuzeigen, ohne dass zusätzliche Themen oder Plugins benötigt werden.

Immer mehr Menschen nutzen das Internet über Tablets und Smartphones. Aus diesem Grund sehen wir eine Zunahme der Anzahl der reaktionsschnellen Themes, die von WordPress Themenunternehmen erstellt werden. Wenn ein großer Teil Ihrer Website-Besucher Ihre Website mit einem mobilen Gerät besucht, dann sollten Sie ernsthaft erwägen, eine mobile Version anzubieten oder zu einem ansprechenden WordPress-Thema zu wechseln.

Es gibt ein Thema im WordPress-Repository, das „Responsive“ genannt wird, das jedoch nicht das einzige Responsive Theme ist, das verfügbar ist. Also lassen Sie sich nicht verwirren. Es gibt Tonnen von ansprechenden Themen, die verfügbar sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here